21.09.2013 – Trendthema auf der Zukunft Personal: Employer Branding

Wir waren in diesem Jahr erstmalig auf der größten Personalmesse in Deutschland, der Zukunft Personal in Köln. Gemeinsam mit dem HR RoundTable präsentierten wir unsere Dienstleistungen in den Bereichen betriebliche Altersversorgung und Gesundheitsmanagement. Die Messe hat uns eine gute Übersicht über die Themen gegeben, die die Personalverantwortlichen aktuell beschäftigen. Unsere Vertreter am Stand, Rüdiger Zielke und Peter Quickert, konnten viele interessante Gespräche führen.

Employer Branding wird wichtiger

Ein wirkliches Trendthema der Zukunft Personal ist das Employer Branding. Aus unserer Sicht gehört dazu eine klare Struktur betrieblicher Sozialleistungen. Das umfasst die Bereiche betrieblicher Altersversorgung und Benefits für die Gesundheit. Arbeitgeber können hier Angebote schaffen, um Leistungsträger länger an das Unternehmen zu binden und qualifizierten Nachwuchs zu gewinnen. Im Austausch mit Experten anderer Personalbereiche haben wir festgestellt, dass an dieser Stelle oft ein Mangel herrscht. In vielen Unternehmen besteht ein Wirrwarr an Sozialleistungen, das die Arbeit der Personalabteilungen erschweren.

Unsere Gesprächspartner machten deutlich, dass sie sich einen externen Dienstleister wünschen, um sie dabei zu unterstützen. Denn der Markt der Anbieter im Bereich betrieblicher Sozialleistungen ist nahezu unüberschaubar. Daher gilt es aus unserer Sicht, zunächst eine klare Analyse der IST-Strukturen zu machen und dann daraus Maßnahmen abzuleiten. Ein Wechsel der Anbieter ist dabei nicht unbedingt nötig, aber gegebenenfalls eine Anpassung der laufenden Prozesse.

Letztlich nutzt die Einrichtung guter Strukturen betrieblicher Sozialleistungen wenig, wenn diese nicht kommuniziert werden. Im Rahmen des Employer Branding gilt es, die Leistungen und ihre Vorteile bekanntzumachen. “Tue Gutes und rede darüber!” ist daher unser Motto. Wir helfen unseren Kunden dabei, die Inhalte von neuen Verträgen und Angeboten ihren Mitarbeitern zu vermitteln. Erst dadurch gelangen diese in die Position, objektiv aufgeklärt worden zu sein, und können dann eine für sich richtige Entscheidung treffen und gleichzeitig die Leistungen ihres Arbeitgebers richtig wertschätzen.

Insgesamt war die Zukunft Personal für uns eine erfolgreiche Messe. Mit unseren Partnern vom HR RoundTable konnten wir den Interessenten gute Möglichkeiten zur Optimierung ihres Personalwesens aufzeigen. Im nächsten Jahr freuen wir uns darauf, zu sehen, ob das Employer Branding weiterhin ein Trendthema bleibt.


PensionCapital ist ein inhabergeführtes Beratungshaus für betriebliche Sozialleistungen. Sie steht für individuelle, lösungsorientierte Beratung und nachhaltige Konzepte. Der Hauptsitz der PensionCapital befindet sich in Bremen, darüber hinaus gibt es Niederlassungen in Düsseldorf und München. Insgesamt ist die PensionCapital Gruppe in Deutschland und Österreich an sechs Standorten vertreten.